Sicherheitsvorfall behandelt

Cyber-Attacke auf Energieversorger

Seitdem wir mit Dr. Gunther Schlöffel über den zweiten, im vergangegen Jahr vom BSI zertifizierten BSI Vorfall-Experte verfügen, konnten wir bereits mehrere Kunden bei der Behandlung von IT-Sicherheitsvorfällen erfolgreich unterstützen.

Als sachkundiger und unabhängiger Sicherheitsdienstleister unterstützen wir Kunden in den ersten Tagen nach dem Bekanntwerden eines IT-Sicherheitsvorfalls, der die Geschäftsprozesse und -tätigkeiten in der Regel wesentlich beeinträchtig und so auch zu großen Schäden für das betroffene Unternehmen führen kann, besonders intensiv.

Dabei umfasst unsere Unterstützung die Koordinierung und Durchführung der

 

Behandlung des IT-Sicherheitsvorfalls:

§  Identifikation

§  Eindämmung

§  Kommunikation (mit internen und extern Parteien)

§  Täterverhandlungen

§  Analyse und forensische Untersuchungen

§  Wiederanlauf der IT-Systeme

§  Vermeidung eines Wiederauftretens

Da wir normalerweise keine Informationen zu unseren Kunden veröffentlichen, freuen wir uns umso mehr über eine sehr positive Erwähnung unserer Tätigkeit in einem Artikel der Süddeutschen Zeitung, der im Rahmen des zuletzt behandelten Vorfalls entstanden ist: Cyber-Attacke auf Energieversorger.

Share:

Related Posts

  • 1 (current)
  • 2