Penetrationstest

Schwachstellen finden und beheben  •  Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen überprüfen

Ein Penetrationstest evaluiert die Widerstandsfähigkeit eines Informationsverbundes gegen potenzielle Angriffe aus der Perspektive und mit den Methoden & Werkzeugen eines Angreifers - mit dem Ziel

  • die Erfolgsaussichten eines tatsächlichen vorsätzlichen Angriffs einzuschätzen,

  • die Wirksamkeit bestehender Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen und

  • aus den Testergebnissen ergänzende Sicherheitsmaßnahmen abzuleiten.

Unsere Leistungen

Wir sind spezialisiert auf die Organisation, Planung, Durchführung und Auswertung professioneller Penetrationstests - stets abgestimmt auf die Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden.

Warum pen.sec

  • TÜV Rheinland zertifizierter PenTest-Prozess nach ISO 9001 & ISO/IEC 27001

  • personenzertifizierte Tester mit langjähriger Berufserfahrung

  • akkreditierte Lead-Auditoren (ISO/IEC 27001 / BSI KRITIS / ISO 22301 / BSI RESISCAN)

  • optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis durch unser Prozess- und Kunden-orientiertes Vorgehen